Gin Bica 0,5L 42%Vol

Gin Bica 0,5L 42%Vol

35,40 

Enthält 19% MwSt.
Grundpreis: (70,80  / 1 Liter)
zzgl. Versand

In Herdade do Vale da Bica Well in Monte da Bica wird Bica Gin mit dem Wasser hergestellt, das aus Fonte da Bica sprießt. Dort wurde Bica Gin nach mehr als 2 Jahren intensiver Erfahrungen geboren. Dort werden auch die Botaniker geerntet, die das Alentejo-Herz dieses Gins pflegen. Die Orangen- und Zitronenschalen, die in Herdade geerntet werden und die die Zitrusnoten von Bica Gin, Honig und Maisbären unterstreichen, die von kleinen Produzenten in der Nähe gekauft wurden und für den runderen Geschmack und den Rosmarin verantwortlich sind, der wild in Monte wächst und für den pflanzlichen Geschmack verantwortlich ist. Wie die Züchter behaupten, hat die Palette der Botaniker ihr Herz im Alentejo, aber ihre Augen sind auf die Welt gerichtet. Die Samen von Koriander, Zimt, Lucia-Lima, Kamille, Orangenblüte, Cardoon, Lirio-Wurzel und natürlich Wacholder, der aus Mazedonien kommt, werden alle hinzugefügt. Die Nase ist weich mit pflanzlichen Noten, wo Rosmarin sofort erkannt wird. Im Mund unterstreichen würzige Noten die Wärme der Gewürze und je mehr pflanzliche Natur dieser Gin. Das Ende des Mundes ist extrem lang und entwickelt sich bis zum Ende, wo Wacholder und Orangenmarmelade harmonisch koexistieren.

Auf Lager.

Herkunft Portugal
Alkoholgehalt 42º.
Typ Destillierter Gin
Bekannte Pflanzenstoffe Rosmarin, Maisspelzen, Kamille, Zinnober, Distel, Koriandersamen, Orangenblüten, Lilienwurzel, Zitronenverbene, Honig, Wacholder.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Add a review

Kurzbeschreibung
Bica Gin wurde nach 2 Jahren intensiver Experimente geboren. Im Alentejo findet man viele der Pflanzen für diesen Gin mit alentejanischen Herzen. Die in Herdade do Vale geernteten Orangen- und Zitronenschalen, der Honig und die Maisschalen, die von kleinen lokalen Produzenten gekauft wurden, und der Rosmarin, der überall wild wächst, sind nur einige Beispiele. Die botanische Palette hat das Alentejo im Herzen, aber die Welt im Blick, mit ihren Koriandersamen, Zimt, Zitronenverbene, Kamille, Orangenblüte, Distel, Lilienwurzel und Wacholder, die aus Mazedonien stammen.
Unter Berücksichtigung der intrinsischen Eigenschaften jedes pflanzlichen Produktes wird der Prozess der Mazeration mit unterschiedlichen Zeiten und Methoden durchgeführt, wobei immer ein Alkohol auf Weizen- und Reisbasis verwendet wird. Dies dauert nicht länger als 24 Stunden, an deren Ende die Destillation in der speziell für Bica Gin entwickelten Stille mit 500 Liter Fassungsvermögen und einer durch einen Holzofen beheizten Bain Marie beginnt.
In der Nase ist Bica Gin ziemlich weich, mit pflanzlichen Noten, in denen der Rosmarin sofort erkennbar ist. Weniger auffällig, aber dennoch spürbar sind die Zitrusnoten und der Zimt, die Wärme und Komfort verleihen.
Im Mund zeigt sich die Geschmeidigkeit des Alkohols. Pikante Berührungen unterstreichen die Wärme der Gewürze und die eher pflanzliche Seite von Bica Gin. Der Mund ist extrem lang und entwickelt sich weiter, bis der Wacholder und die Süße der Orange in Harmonie erscheinen.