Citadell Extrême N° 2 Wild Blossom 0,7L 42,6%Vol

Citadell Extrême N° 2 Wild Blossom 0,7L 42,6%Vol

46,70 

Enthält 16% MwSt.
Grundpreis: (66,71  / 1 Liter)
zzgl. Versand

  • Limitierte Auflage des Citadelle Gins aus dem Hause Cognac Ferrand
  • Insgesamt 20 Botanicals, wie Kubebenpfeffer, Veilchen und Mandel, bilden ein feines und einzigartiges Aromenprofil.
  • Zusätzlich findet eine Infusion von Wildkirschblüten statt.
  • Eine 5-monatige Lagerung in Fässern aus Wildkirschholz geben dem Gin eine leicht goldene Farbe.
  • Ein fruchtiger und floraler Gin mit Noten der Wildkirschblüten, roten Früchten und Haselnuss.

Auf Lager.

Kategorie Gin
Artikelgewicht 1,5 Kg
Netto-Volumen 700 ml
Servierempfehlung Bei Raumtemperatur servieren.
Unternehmenskontakt Maison Ferrand, Chateau Bonbonnet, Ars, 16130, Frankreich
Ursprungsland Frankreich
Herkunftsort Frankreich
Alkoholgehalt 42.6 % Vol
Marke Citadell
Jahrgang NV
Altersstufe 18 Jahre
Volumen 700 ml
Gewicht 1.50 Kilogramm
Hersteller/Produzent Maison Ferrand
Number Of Items 1
Verkostungsnotiz , ,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Add a review

Citadelle Extrême No 2: die neue limitierte Edition

2017 entwickelte er einen weiteren Citadelle Extrême Gin: Der Citadelle Extrême No 2 Wild Blossom Gin ist eine weitere limitierte Edition der französischen Gin Marke.

Insgesamt kommen 20 Botanicals beim Citadelle Wild Blossom Extrême No 2 zum Einsatz: Wacholder, Iris, Mandel, Fencheln, Stern Anis, Zitronen- und Orangenschale, Kardamom, Veilchen, Koriander, Kubebenpfeffer, Kassiarinde, Lakritz, Muskatnuss, Angelikawurzel, Kümmel, Zimt, Bohnenkraut, Paradieskörner und wilde Kirschblüten. Die Basis dieses Gins ist der Original Citadelle Gin. Nach der Destillation des Gins infundiert man ihn mit wilden Kirschblüten, somit wird das Aromenprofil erweitert und die floralen Noten intensiviert. Außerdem wird der frische Charakter durch eine 5-monatige Lagerung in süßen Wildkirschholz-Fässern ergänzt. “Cherrywood” prägt den Gin mit Aromen von roten Früchten und frischen Haselnuss.

So schmeckt der Citadelle Extrême No 2 Wild Blossom

Der leichtgoldene Gin überzeugt mit seinen frischen und sehr fruchtigen Noten. Düfte von Wacholderbeeren vermischt mit Mandel, Kirsche und Grapefruit steigen in die Nase. Florale Noten von Jasmin und Ylang-Ylang, gefolgt von rauchigen und moschusartigen Noten laden zum Genuss ein. Der Gaumen wird von einem reichen und opulenten Geschmacksprofil entzückt. Die süßen und sauren Noten von Zitronenzeste, grünen Trauben und Pfeffer gehen in Kakao, Rose und Veilchen über. Das Finish ist besonders langanhaltend mit Noten von Kümmel und zum Abschluss Kirsche und Grenadine.

  • Alkoholgehalt in % vol.: 42,6
  • Herkunftsland: Frankreich
  • Lebensmittelunternehmer: Maison Ferrand, Chateau Bonbonnet, Ars, 16130, Frankreich
  • Bezeichnung des Lebensmittels: Spirituose (Gin)
  • Farbstoffe: nein
  • Allergenhinweise: –

Limitierte Auflage des Citadelle Gins aus dem Hause Cognac Ferrand
Insgesamt 20 Botanicals, wie Kubebenpfeffer, Veilchen und Mandel, bilden ein feines und einzigartiges Aromenprofil.
Zusätzlich findet eine Infusion von Wildkirschblüten statt.
Eine 5-monatige Lagerung in Fässern aus Wildkirschholz geben dem Gin eine leicht goldene Farbe.
Ein fruchtiger und floraler Gin mit Noten der Wildkirschblüten, roten Früchten und Haselnuss.