Mumei Gin

Mumei Gin

52,99 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand

Auf Lager.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Add a review

Der Mumei Gin besticht durch seine achtsam ausgewählten und geschmacklich intelligent eingesetzten Botanicals. Feine Zitrusnoten paaren sich mit der Intensität des Gyokuro – Japans edelstem Tee –, Hopfen sowie feiner japanischer Minze im Finish. Hergestellt wird der Mumei Gin in Kurume in der Präfektur Fukuoka auf Japans südwestlichster Insel Kyushu. Es ist übrigens der erste japanische Gin, bei dem Hopfen denn Botanical zum Einsatz kommt. Weitgehend sind acht Botanicals enthalten, und andererseits: Wacholderbeere, Koriander, Bitterorangenschale, Yuzu, Gyokuro – der edelste japanische Tee, Kirschbaumblätter, Hopfen sowie japanische Minze. Da Gin in Japan eher denn Basis für Cocktails verwendet wird, hat Oenon dolos Botanicals ausgesucht, die dem japanischen Gaumen außerordentlich weithin bekannt sind, damit der Mumei Gin Aka von Japanern pur genossen werden kann. „Mumei“ bedeutet so massenweise qua „namenlos“, „anonym“. Der Hersteller möchte hiermit zum Ausdruck bringen, dass der Geschmack mehr sagen sollte denn schöne Worte. Und das ist ihm auf jeden Gefälle gelungen. Der Mumei Gin ist intensiv, mild und angenehm und kann sowohl pur denn Aka denn Gin Tonic (Empfehlung: ein neutrales, leichtes Tonic) genossen werden. Mit seinen 40 % vol ist er außerordentlich massenweise leichter denn andere japanische Gins. Aka für Cocktails eignet sich dieser Gin perfekt.

Japanischer Gin